Banner
 
Projektabwicklung

01. Besprechung und Festlegung der Ausführung im Detail
Mit Ihnen als Kunde und mit dem Architekten wird - nachdem die Übereinstimmung mit dem inzwischen vorangeschrittenen Bauwerk abgeglichen wurde - anhand der Bau- und Statikpläne eine Checkliste erstellt.
Dazu zählen beispielsweise die Holzart, die Holztrocknung, die Gaupenart, die Auswechslung, die Vormontage und ähnliches mehr. In dieser Besprechung wird festgelegt, wann die Anlieferung erfolgen soll, welche Voraussetzungen auf der Baustelle für das Anliefern des abgebundenen Holzes gegeben sein müssen sowie die genaue Lieferadresse.

02. Computerunterstützte Verarbeitung
Über unser Softwareprogramm "sema" wird der komplette Auftrag erfasst und verarbeitet. Als Ergebnis werden Pläne wie Schnitte, Grundrisse und 3D-Ansichten ausgedruckt und Ihrem Zimmererbetrieb beziehungsweise dem Architekten zur Freigabe zugeschickt. In diesem Schritt können noch Änderungswünsche jeglicher Art berücksichtigt werden.

03. Abschließende Ausführungs- und Auftragsbestätigung
Zur korrekten Abwicklung und rechtlichen Absicherung, müssen Sie als Kunde den Auftrag prüfen und schriftlich bestätigen. Damit legen Sie sich und das ausführende Unternehmen dann bezüglich Material und Leistung fest.

04. Produktion
Die in Schritt 02 erfolgte computerisierte Verarbeitung der Konstruktionspläne - unter Berücksichtigung eventuell noch gewünschter Anpassungen - erlaubt die unmittelbare Ansteuerung der Hundegger K3 zur vollautomatischen Bearbeitung des Holzes. So entsteht Abbund mit höchster Qualität und Präzision!

05. Paketierung und Auslieferung
Sortiert und mit einem Bauteilnummernplan versehen, werden die gesamten Holzteile - gegebenenfalls schon vormontiert - auf die Baustelle geliefert. Durch unsere Wechselpritschen sind wir in der Lieferung flexibel. So kann ohne Zeitverlust das Aufschlagen, z. B. des Dachstuhles, erfolgen. Als Serviceleistung laminieren wir Ihren Bauteilnummernplan, so ist er vor Wasser geschützt und passt zudem noch bequem in Ihre seitliche Zimmermanns-Hosentasche. Ein zweiter Bauteilnummernplan liegt in Ihrer Projektmappe als Reserve bereit.

06. Mängel und Rückmeldungen
Wir sind immer bemüht, Fehler so weit es in unserer Macht steht, zu vermeiden. Sollten trotz allem Mängel auftreten, bitten wir um eine umgehende Mängelanzeige, damit wir schnell reagieren können. Wir freuen uns immer über Ihre Rückmeldung zu einem abgeschlossenen Projekt. Resonanz und Anregungen, gegebenenfalls auch Kritik, unserer Kunden sind die Grundsteine für unsere gleichbleibend gute Qualität.